"Risikomanagement und diszipliniertes Handeln als Fundament des Anlageerfolgs"

Überblick

Geringste Zinserträge bei Tagesgeld und Anleihen machen eine Investition in die Anlageklasse Aktien im Zuge der privaten Altersvorsorge fast unumgänglich. Meine Passion ist das Trading und ich habe mir eine Handelsstrategie, mit dem Fokus auf deutschen Einzelaktien, erarbeitet. Mit Unterstützung dieser habe ich seit November 2012 eine deutlich höhere Rendite, bei gleichzeitig geringeren Verlusten, im Vergleich zu einer passiven Aktienanlage erzielt. Seit September 2016 ist es nun möglich, durch eine Investition in das Zertifikat Marktsentiment, auch als Privatanleger an der Wertentwicklung meiner Handelsstrategie teilzuhaben.

  • 135,63% absolute Wertentwicklung bzw. 18,30% durchschnittliche jährliche Rendite von November 2012 bis Dezember 2017 nach laufenden Kosten und Performance-Fee.
  • Wikifolio der Woche im Handelsblatt (04.12.2017)
  • Täglich handelbar ab 1 Stück an der Börse Stuttgart über die eigene Bank oder
    einen Online-Broker.
  • Transparenz durch Einsicht in jeden Trade und Kommentierung der einzelnen Trades auf Wikifolio.com
  • ISIN: DE000LS9JZK2

Strategie

Das Ziel der Handelsstrategie ist eine absolute, positive Jahresperformance bei möglichst geringen Verlusten. Dabei stellen das aktuelle Marktsentiment und die relative Stärke von Einzeltiteln die Grundlage der Handelsstrategie dar. Anhand verschiedener Sentiment-Indikatoren und der aktuellen Gesamtmarktlage wird versucht, Marktphasen zu identifizieren, in denen eine konzentrierte Investition in ausgewählte Einzeltitel Sinn ergibt. Diese werden anhand fundamentaler Kriterien vorgefiltert und anschließend wird über eine Kurs-Volumen-Analyse das bestmögliche Chance-Risiko-Verhältnis für einen Einstieg identifiziert.

Das Herz der Strategie ist ein ausgeklügeltes Money-Management-Konzept. Die Positionsgrößen werden anhand einer Volatilitätskennzahl bestimmt und als Sicherheitsnetz werden Stop-Kurse auf Wochenbasis nachgezogen.

Das Anlageuniversum des Wikifolios soll vorwiegend aus deutschen Aktien bestehen. Zur Absicherung und um von schwachen Marktphasen zu profitieren, ist es möglich in Short-ETFs aus Europa zu investierten.

Der Anlagehorizont der Einzeltitel beträgt ca. 2 Wochen bis ca. 6 Monate.

 

Aktuelle Kennzahlen

Performance seit Beginn: 135,63%
Performance durschnittlich p.a. 18,30%
Performance seit Emission: 38,24%
Performance seit Jahresbeginn: 26,93%
Performance 1 Jahr: 30,21%
Performance 6 Monate: 6,54%
Performance 3 Monate: 7,74%
Performance 1 Monat: -0,69%
Maximaler Verlust (bisher): -21,74%
Sharpe Ratio: 2,56

 

Kennzahlen im Vergleich

Bei der Handelsstrategie steht zwar der absolute Wertzuwachs bei gleichzeitig möglichst geringen Verlusten im Vordergrund, um die Kennzahlen besser einordnen zu können, ist es dennoch hilfreich sie mit einer passiven Geldanlage in den Dax-Index zu vergleichen.

 

Wertentwicklung in der Vergangenheit

  • 18,30% betrug die durchschnittliche jährliche Rendite von 25.11.2012 bis 08.12.2017 nach laufenden Kosten und Performance-Fee (Dax 12,21%).
  • In diesem Zeitraum erzielte das Wikifolio eine absolute Wertentwicklung von 135,63%
    (Dax 79,96%).

 

Maximaler Verlust, Verlustphasen und Volatilität

Der größte Verlust, gemessen von einem erreichten Hoch zu einem zwischenzeitlichen Tief, betrug bisher 21,74% (Dax 29,27%). Die längste Zeitdauer, um ein zwischenzeitlich erreichtes Hoch wieder zu erreichen, belief sich auf 1,4 Jahre (Dax 2,1 Jahre). Das bedeutet bei einer Investition in das Zertifikat zum ungünstigsten Zeitpunkt brauchte es 1,4 Jahre, um mit der Investition wieder im Positiven zu sein, während dies beim Dax über 2 Jahre dauerte. Die historische Volatilität (Schwankungsbreite nach oben bzw. nach unten) in den letzten 3 Jahren betrug 24,45% im Vergleich zu 33,71% beim Dax.

 

Kosten

  • Laufende Kosten 0,95% pro Jahr
  • Performance-Fee: Die erfolgsbezogene Vergütung entspricht 20% des Wertzuwachses und fällt nur bei Erreichen eines neuen Jahreshöchststandes des Wikifolios an. Mehr dazu hier.
  • Diese Kosten sind bereits auf Tagesbasis im Preis des Zertifikats verrechnet.
  • Es fallen je nach Bank Transaktionsgebühren wie bei jedem anderen Wertpapierkauf an.

 

Über Wikifolio und die Lang & Schwarz AG

Wikifolio.com ist ein unabhängiger Marktplatz, der seriöse Investments und Social Media verbindet. Dabei profitieren Anleger und Trader gleichermaßen. Versteckte Talente können auf sich aufmerksam machen und Anleger profitieren von Transparenz, einer fairen Fee-Struktur und der Wertentwicklung der Wikifolios. Jedes einzelne Wikifolio stellt ein Referenzportfolio dar, auf das die Lang & Schwarz AG ein Endlos-Indexzertifkat begibt. Diese erhält eine ISIN und ist über die Börse Stuttgart täglich handelbar. Die Lang & Schwarz AG mit Sitz in Düsseldorf wurde 1996 gegründet und ist als Finanzdienstleister tätig.

Wichtig: Das investierte Geld wird in einem Zertifikat angelegt, das die Wertentwicklung meiner Handelsstrategie abbildet und hinter dem die Lang & Schwarz AG mit ihrer Bonität steht. Ich bin für die Umsetzung meiner Handelsstrategie und deren Wertentwicklung verantwortlich. Bei positiver Entwicklung partizipiere ich durch eine Performance-Fee.

 

Sicherheit des investierten Geldes

Lang & Schwarz unterhält zur Erfüllung ihrer Verpflichtungen und zur Absicherung den Gegenwert des Wikifolio-Zertifikats in Wertpapieren- oder auch als Barbestand. Diese werden auf separaten Depots bzw. Geldkonten verwahrt. Ein Treuhänder überprüft die Sicherheiten regelmäßig und zahlt diese im Sicherungsfall an die Anleger aus. Somit ist das Zertifikat besichert und es droht kein Verlust für den Anleger bei Zahlungsunfähigkeit der Lang & Schwarz AG.

Bei Fragen oder Anregungen nehmt gerne Kontakt zu mir auf:

Wichtiger Hinweis: Der Inhalt dieser Website wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, stellt keine Rechtsgrundlage dar und dient lediglich als Zusatzinformation, auf privater Basis, zu dem bereits bestehenden Prospekten auf https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf000ttmme. Dabei ist die vergangene Wertentwicklung keinerlei Indiz für die zukünftige Wertentwicklung. Die Beiträge dieser Website berücksichtigen in keiner Weise eine konkrete persönliche Anlagesituation und dürfen folglich nicht als Anlageberatung aufgefasst werden.